Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Das Integreat-Wiki - Online-Dokumentation zur Integreat-App


Erfahren Sie mehr über Integreat

Integreat & Open Source

Thema: Wirkung


Über die Organisation hinter Integreat


Partnerkommunen: 61

Städte: 23 | Kreise: 33 | Regionen: 5


Neuigkeiten und Funktionen stellen wir regelmäßig in unserem Blog vor.

Folgen Sie uns gerne auf Facebook oder Twitter.

pushnews

Push-Benachrichtigungen

Push-Benachrichtigungen sind unidirektionale Benachrichtigungen, die nur die Benutzerrolle Verwalter verschicken kann.

Die Push-Benachrichtigungen werden seit der technologischen Neuausrichtung im Januar 2020 nicht mehr unterstützt. Eine Re-Implementierung läuft seit Anfang April 2020 und wird im Laufe des Jahres fertiggestellt. Erst dann ist auch die Nutzung der Push-Benachrichtigungen wieder möglich.

Auf CMS-Seite:

Alle Integreat-Nutzer in Ihrer Kommune, die die App auf ihrem Smartphone installiert haben, erhalten eine maximal 240 Zeichen lange Benachrichtigungen, sofern Sie mit dem Internet verbunden sind. Die Benachrichtigungen können ebenfalls übersetzt oder komplett in einer Sprache versendet werden. Die Seite zum Versenden von Benachrichtigungen ist Seitenmenü des Integreat-CMS zu finden. In der folgenden Ansicht können Sie auswählen, an welche Sprach-Gruppe sie die Benachrichtigungen schicken wollen (die Empfängergruppe können Sie ignorieren). Nachdem Sie den Titel und den Text eingetragen haben, können Sie die Benachrichtigungen durch einen Klick auf „Senden“ schicken. Sie erscheint dann auch in der Benachrichtigungen-Historie unter dem Editor.

Auf App-Seite:

Damit Sie die Push-Benachrichtigungen in der App erhalten können, müssen in ihrer App die Push-Benachrichtigungen aktiviert sein. Dies muss jeder Nutzer der App für das eigene Smartphone aktivieren. Die Option dazu finden Sie (wie in den Screenshots gezeigt) unter „Einstellungen“ → „Push Benachrichtigungen“. Dort sollte der Punkt „Push Benachrichtigungen“ aktiviert sein.

pushnews.txt · Zuletzt geändert: 2020/05/27 16:59 von sven.seeberg