Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


priorisierungaufgaben

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

priorisierungaufgaben [2020/08/05 15:57] (aktuell)
salua.nassabay angelegt
Zeile 1: Zeile 1:
 +Die Aufgaben des Kommunen-Teams umfassen die Unterstützung und Kommunikation mit bestehenden Kooperationspartnern, die Vorstellung von Integreat in neuen Kommunen, die Dokumentation von Prozessen und vieles mehr. In der täglichen Arbeit ist daher eine Priorisierung wichtig, auch wenn die Entscheidung im Einzelfall bei der jeweils zuständigen Person liegt.
  
 +Folgende Priorisierung der Aufgaben gilt hierbei als Richtlinie:
 +
 +  - **Betreuung von bestehenden Kooperationspartnern:** Im Salesforce dokumentieren wir alle Aufgaben und die gesamte Kommunikation, die mit unseren bestehenden Kontakten zusammenhängt. Um die Wirkung von Integreat in den aktiven Kommunen zu stärken, steht diese Zusammenarbeit an oberster Stelle.
 +  - **Anfragen von neuen Kommunen:** Neue Anfragen kommen in der Regel über den E-Mail Account info@intregreat-app.de. Sie werden an die jeweils zuständige regionale Betreuung weitergeleitet und von dieser bearbeitet.
 +  - **Laufende, interne Aufgaben:** Zu den Aufgaben des Kommunen-Teams gehört auch die Bearbeitung des öffentlichen Integreat-Wikis und die Arbeit an Strategien und Prozessen im Bereich der kommunalen Zusammenarbeit. In unserem [[toolskommunikation|Aufgaben-Verwaltungstool]] liegen alle aktuellen Aufgaben, die nach zeitlichen Kapazitäten und Dringlichkeiten übernommen und bearbeitet werden können.
 +  - **Kaltakquise:** Die Kaltakquise betrifft Landkreise und freie Städte, die bisher noch keinen Kontakt mit Integreat hatten. Normalerweise sucht die jeweilige regionale Betreuung die relevanten Informationen (Migrationsteam und -büro, Presseabteilung, Landrat/Oberbürgermeister, Koordination für Neuzugewanderte, Integrationsbeauftragte), die sich je nach Bundesland unterscheiden können. Mit dieser Information und den entsprechenden Kontakten wird ein Account in Salesforce angelegt. Für den E-Mail Kontakt existieren bereits Textbausteine, die genutzt werden können. Sie sind im Dokument „email text modular / Textbausteine“ in Google Drive abgelegt.
priorisierungaufgaben.txt · Zuletzt geändert: 2020/08/05 15:57 von salua.nassabay