Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


expertmode

Expertenmodus

Nutzerkonten im Integreat-Redaktionssystem können für den Expertenmodus berechtigt werden. Dieser beinhaltet u.a. folgende zusätzliche Funktionen.

Seitenweise Berechtigungen an Nutzer:innen erteilen

Hinweis: Um diese Funktion im Expertenmodus nutzen zu können, muss für Integreat-App zunächst zentral die Funktion „Seiten-spezifische-Berechtigungen aktivieren“ aktiviert werden. Fragen Sie dazu Ihre Kontaktperson bei Integreat, damit diese es für Ihre Region aktiviert.

Erteilen Sie einzelnen Benutzern, die die Benutzerrolle „Autor:in“ haben zusätzlich das Recht einzelne Seiten auch ohne Freigabeprozess bearbeiten und direkt veröffentlichen zu können. Öffenen Sie dazu die jeweilige Seite im Redaktionssystem und fügen Sie den Namen des Benutzerkontos an der entsprechenden Stelle für die „Seitenweise Berechtigung“ hinzu.

Sollten Sie also eine:r Autor:in das Recht geben wollen, eine bestimmte Seite zu veröffentlichen, dann tragen Sie diese Konto unter Redakteur:innen ein. Alle Konten mit der Rolle Autor:in erscheinen in der Drop-Down Liste. Nachdem Sie das richtige Konto ausgewählt haben, klicken Sie auf „Zu Redakteur:innen hinzufügen“.

Seitenfilter

Seitenfilter Mit dem Seitenfilter kann man in jeder Sprache die Seiten im System nach dem Übersetzungstatus filtrieren. Man kann auswählen zwischen

  • Übersetzung ist aktuell
  • Wird derzeit übersetzt
  • Übersetzung ist veraltet
  • Übersetzung fehlt

Dies ist relevant, wenn man für eine Übersetzung nur veraltete und Seiten, deren Übersetzung fehlt, exportieren möchte. Man beachte, dass sich beim Filtern die Baumstruktur auflöst. Die Reihenfolge der Seiten bleibt allerdings erhalten.

expertmode.txt · Zuletzt geändert: 2022/11/29 19:42 von daniel.kehne