Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


benutzerrollen

Benutzer:innen und Benutzerrollen

Oftmals ist das gesamte Wissen, das Sie in Integreat abbilden wollen, über verschiedene Institutionen und Personen verteilt. Bei der Erstellung und Pflege der Inhalte von Integreat können Sie dieses Know-how an einem zentralen Ort sammeln.

Benutzerkonten anlegen

Das Anlegen eines neuen Benutzerkontos ist über den Menüpunkt „Benutzer:innen“ möglich. Sollten Sie diesen Menüpunkt nicht haben, fehlen Ihnen dazu die Berechtigungen. Das Anlegen neuer Benutzer:innen ist nur mit der Benutzerrolle „Verwaltung“ möglich. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Benutzer erstellen“ und geben Sie die nötigen Daten ein. Zu empfehlen ist der Nachname in Kleinbuchstaben als Benutzername. Entscheiden Sie, ob Ihr:e neue:r Benutzer:in ein:e erfahrene:r Anwender:in ist. Damit erhält das Benutzerkonto Zugriff auf den Expertenmodus und somit viele Funktionen, die nicht selbsterklärend sind. Standardmäßig sollte die Benutzerrolle „Redakteur“ vergeben werden.

Wie Benutzerkonten angelegt werden können, zeigen wir auch in einem kurzen Video:

Schulung Integreat: Benutzerkonten hinzufügen 2022/08/29 14:10

Dieses Video enthält Informationen zu folgenden Suchbegriffen: Benutzer hinzufügen, Benutzerrolle, Benutzer bearbeiten, Benutzer entfernen.

Rollen

Im Redaktionssystem ist ein Rollenkonzept integriert, das die notwendigen Anforderungen abbildet. Nur Personen mit der Rolle „Verwalter:in“ können neue Nutzer:innen anlegen. „Redaktuer:innen“ können beispielsweise für bestimmte Seiten zuständig sein und deren Aktualität sichern. Möchten Sie eine:n Benutzer:in anlegen, der lediglich Veranstaltungen und Angebote, aber keine permanenten Informationen einpflegen kann, wählen Sie die Rolle „Terminplaner:in“ aus.

Wer kann was?

Verwalter:in: Die „Admins“ der Kommune oder des Landkreises

  • Redakteurin:in + Benutzerkonten hinzufügen/löschen, Push-Benachrichtigungen versenden, Feedback einsehen und Impressum verwalten

Redakteur:in z.B. Mitarbeiter:in einer Organisation

  • Terminplaner:in + Seiteninhalte erstellen/anpassen und direkt veröffentlichen

Autor:in z.B. Mitarbeiter:in einer Organisation

  • Terminplaner:in + Seiteninhalte erstellen/anpassen, aber nur zur „Freigabe vorlegen“

Terminplaner:in

  • Veranstaltungen eintragen, übersetzen und veröffentlichen. Orte erstellen/anpassen.

Beobachter:in

benutzerrollen.txt · Zuletzt geändert: 2023/01/11 14:36 von svenja.osmers