Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


arbeitskultur

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
arbeitskultur [2019/09/23 12:01]
daniel [Urlaub]
arbeitskultur [2019/10/08 13:53] (aktuell)
clara Teilzeitmodell ergänzt
Zeile 15: Zeile 15:
  
 Ab 5 Tagen/einer Woche muss der Urlaub vorab in den Urlaubskalender eingetragen werden. Zudem muss mit mindestens einer Woche (7 Tagen) Vorlauf der Urlaub dem unmittelbaren Team im Call (s.o.) mitgeteilt werden, damit die nächste Arbeitswoche entsprechend geplant werden kann. Ab zwei Wochen Urlaub sollte zudem einer der Geschäftsführer über Slack informiert werden. Ab 5 Tagen/einer Woche muss der Urlaub vorab in den Urlaubskalender eingetragen werden. Zudem muss mit mindestens einer Woche (7 Tagen) Vorlauf der Urlaub dem unmittelbaren Team im Call (s.o.) mitgeteilt werden, damit die nächste Arbeitswoche entsprechend geplant werden kann. Ab zwei Wochen Urlaub sollte zudem einer der Geschäftsführer über Slack informiert werden.
- 
  
 ==== Eintragung Urlaubskalender ==== ==== Eintragung Urlaubskalender ====
  
 Beim Eintragen in euren eigenen Kalender die E-Mailadresse integreat-app.de_4hnhpko3ip2hv2j4c26bmmlquo@group.calendar.google.com mit einladen. Bitte nennt den Eintrag "​Abwesenheit - VORNAME NACHNAME"​ Beim Eintragen in euren eigenen Kalender die E-Mailadresse integreat-app.de_4hnhpko3ip2hv2j4c26bmmlquo@group.calendar.google.com mit einladen. Bitte nennt den Eintrag "​Abwesenheit - VORNAME NACHNAME"​
 +
 ===== Krankschreibung ===== ===== Krankschreibung =====
  
 Eine Krankschreibung bzw. Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung ist ab dem dritten Krankheitstag erforderlich. Zudem muss die Krankenkasse informiert werden, denn sie zahlt einen bestimmten Betrag zurück an den Arbeitgeber - das ist natürlich gut für das Integreat-Projekt! Beim Arzt bekommt ihr Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen in dreifacher Ausführung - einmal für euch, für euren Arbeitgeber und die Krankenkasse. Auf jeder Krankenkassenseite könnt ihr euch kostenlose, frankierte Umschläge ausdrucken, so dass euch der Versand an die Krankenkasse nichts kostet. Eine Krankschreibung bzw. Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung ist ab dem dritten Krankheitstag erforderlich. Zudem muss die Krankenkasse informiert werden, denn sie zahlt einen bestimmten Betrag zurück an den Arbeitgeber - das ist natürlich gut für das Integreat-Projekt! Beim Arzt bekommt ihr Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen in dreifacher Ausführung - einmal für euch, für euren Arbeitgeber und die Krankenkasse. Auf jeder Krankenkassenseite könnt ihr euch kostenlose, frankierte Umschläge ausdrucken, so dass euch der Versand an die Krankenkasse nichts kostet.
 +
 +===== Teilzeitmodell =====
 +
 +Im Integreat-Projekt arbeiten Hauptamtliche und Ehrenamtliche eng zusammen. Um diese Zusammenarbeit so gut wie möglich miteinander zu verzahnen, arbeiten auch unsere hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Teilzeit am Projekt. So können Arbeitszeiten gut aufeinander abgestimmt werden und gemeinsam an der Entwicklung weitergearbeitet werden. Zudem ermöglicht es allen Beteiligten gleichzeitig auch in anderen Projekten aktiv zu sein und so einen ständigen Wissensaustausch zu generieren. Diese Flexibilität ist nicht nur für Studierende interessant,​ sondern auch für Berufstätige mit unterschiedlichen Verpflichtungen. Durch das Teilzeitmodell grenzen wir uns von anderen klassischen Unternehmen in der IT-Branche ab und geben so neue Impulse in der modernen Arbeitswelt.
arbeitskultur.txt · Zuletzt geändert: 2019/10/08 13:53 von clara